Akkusauger Rowenta AC 9258

Rowenta AC 9258 AkkustaubsaugerBeim Akkustaubsauger AC 9258 von Rowenta handelt es sich um einen kleinen und kompakten Akkuhandstaubsauger, der mit modernen Lithium-Ionen Akkus ausgestattet ist.

Er ist ideal für den mobilen Einsatz in unzugänglichen Ecken und bei der Reinigung von Sofas und Sesseln geeignet. Der Akkustaubsauger ist besonders leicht und handlich. Im Gegensatz zu anderen Akkusaugern, die drei Mal so schwere Nickel-Metallhydrid-Akkus nutzen, ist das Rowenta-Modell dank der Lithium-Ionen Akkus sehr leicht.

Um die volle Betriebskapazität zu erreichen, benötigen die Akkus eine Ladezeit von sechs Stunden. Der AC 9258 arbeitet mit der bewährten Zyklon-Technologie. Hierdurch werden Staubpartikel und Luft beim Saugen getrennt. Dadurch erreicht der Akkustaubsauger Rowenta AC 9258 eine 80 Prozent höhere Saugkraft als vergleichbare Produkte.

Akkustaubsauger mit viel Zubehör

Von der etwas sperrigen Bezeichnung Rowenta AC 9258 Akkusauger Air Force Cyclonic 18V sollte man sich nicht abschrecken lassen. Der Akkusauger ist mit zwei Aufsatzdüsen ausgestattet, die ihn besonders flexibel einsetzbar machen. Hierbei handelt es sich um eine Teleskop-Fugendüse (ideal für die Zwischenräume von Polstermöbeln) und eine Mini-Delta-Düse für kleinere Flächen. Die Teleskopfugendüse eignet sich auch hervorragend für den Zugang zu schwer erreichbaren Stellen, wie zum Beispiel unter Sofas und Sesseln. Der Soft Touch Griff des AC 9258 ist besonders nutzerfreundlich und liegt gut in der Hand. Ein weiterer Vorteil dieses Geräts besteht darin, dass er beutellos funktioniert. Der Staubbehälter, der sogenannte Zyklonfilter und der Schaumstofffilter sind leicht zu entnehmen und problemlos auswaschbar. Dadurch werden langfristig Kosten gespart.

Im Lieferumfang ist eine mobile Ladestation enthalten. Nach dem Ladevorgang erreicht der AC 9258 die hohe Saugkraft allerdings nur für circa 15 Minuten. Dann muss das Gerät wieder an die Ladestation und erneut aufgeladen werden. Für den kurzen Einsatz, zum Beispiel bei der Entfernung von Krümeln auf Polstern oder in sonst schwer zugängliche Ecken, ist diese Einsatzdauer jedoch ausreichend. Für größere Flächen oder die Reinigung eines Autos ist die Betriebszeit etwas knapp bemessen.

Vorteile des Rowenta AC 9258

  • Mit der patentierten Air Force® Zyklontechnologie.
  • Viel Leistung dank 5 Lithium-Ionen Akkus (18 V).
  • Optimale Gewichtsverteilung.
  • Moderate Akkuaufladezeit von 6 Stunden.
  • Viel Zubehör (unter anderem Teleskop-Fugendüse).

Fazit: Der Akkustaubsauger von Rowenta hat sich im Praxiseinsatz bewährt und hat gegenüber anderen Produkten durchaus seine Vorteile. Hier sind die bewährte Zyklon-Technologie, das beutellose und leicht zu reinigende Filtersystem und das sinnvolle Zubehör zu nennen. Die Ladezeit von sechs Stunden ist noch im Rahmen, die relativ kurze Betriebszeit von 15 Minuten schränkt die Möglichkeiten des Rowenta Akkusaugers jedoch ein.

Sale
Rowenta AC 9258 Handstaubsauger Air Force Cyclonic, Akkusauger beutellos (Lithium Ionen, 18 V) metallic/matt
  • Besonders leichter und leistungsstarker Akkuhandsauger dank Lithium - Ionen Akkus und Air Force Zyklontechnologie
  • Optimale Gewichtsverteilung und Soft touch Griff für eine einfache und komfortable Nutzung. Zusätzlich ausgestattet mit Teleskopfugendüse und Mini Delta-Düses
  • 5 Lithium-Ionen Akkus, 18 V
  • Akkuaufladezeit: 6 Stunden; Betriebszeit: 13 min
  • Lieferumfang: Rowenta AC9258 Akku-Handstaubsauger Air Force Cyclonic metallic/matt, Teleskopfugendüse, Mini Delta-Düse, Ersatz-Filter, Bedienungsanleitung

2 Kommentare

  1. Warum bezeichnen Sie die 9 Minuten Akkuleistung des Philips Gerätes FC 6144 Akkusauger als ausreichend für z. B. ein Auto und bei dem Rowenta sind 15 Minuten Akku zu „knapp“ bemessen ???? Das verstehe wer will!!!

    1. Hallo Frau Falk,

      die Redaktion von Handsauger-Test.de besteht aus mehreren Autoren, die zum teil unterschiedliche Maßstäbe anlegen. Wir möchten uns für die Irritationen entschuldigen und schauen uns die beiden Artikel noch einmal genau an um gegebenenfalls Änderungen vorzunehmen.

      Vielen Dank für ihr Feedback und viele Grüße aus Hamburg,

      Ralf vom Team Handsauger-Test.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.